Zimmerer-Innung Schweinfurt

Aktuelles aus der Innung



| Verband & Innungen

Bezirksversammlung Unterfranken: Neue Regeln auf dem Bau präzise erläutert

Am 8. Februar fand in Heimbuchenthal die Bezirksversammlung des Bayerischen Zimmererhandwerks statt. Peter Aicher, Präsident des Landesinnungsverbandes des Bayerischen Zimmererhandwerks (LIV) und Bezirksvorsitzender Stefan Weyer freuten sich, neben den über 40 Teilnehmern aus der Branche auch den Ersten Bürgermeister Rüdiger Stenger, den Landrat Dr. Alexander Legler sowie den Leiter des Bereichs „Planung und Bau“ bei der Regierung von Unterfranken Roman J. Zirngibl zu begrüßen.

❯ mehr



| Verband & Innungen

Gemeinsame Freisprechungsfeier in Unterfranken

Für 51 Junggesellen und zwei Junggesellinnen aus den Innungen Aschaffenburg / Miltenberg, Main-Spessart, Schweinfurt und Würzburg / Kitzingen fand im September die feierliche Freisprechungsfeier in Würzburg statt.

❯ mehr



| Verband & Innungen

Innungsversammlung wählt neue Vorstandschaft

Am 29.03.2023 fand die Innungsversammlung der Zimmer-Innung Schweinfurt in Grafenrheinfeld in der Pizzeria "ai due galli" statt. Dabei wurde eine neue Vorstandschaft und Marion Reichhold einstimmig zur Obermeisterin gewählt.

❯ mehr

Aktuelles aus dem Verband



| Prävention & Arbeitsschutz

UV-Strahlung: Kostenlose Schutzpakete der BG Bau

Mit der Frühlingssonne steigt das Risiko durch UV-Strahlung, die Haut und Augen schädigen kann. Die BG BAU unterstützt ihre Mitgliedsbetriebe mit einem kostenlosen Schutz-Paket.

❯ mehr



| Verband & Innungen

„Zum Jubiläum wollen wir zeigen, wie wir uns etabliert haben“

Stefanie Gillich ist seit knapp 20 Jahren für das Büro der Zimmerei Gillich in Röttenbach zuständig und seit 2005 Teil der Unternehmerfrauen. In diesem Jahr ist sie als mittelfränkische Bezirksvorsitzende für das FrauenForum zuständig, das in 2024 Jubiläum feiert und daher mit einigen Besonderheiten aufwartet, wie sie im Interview berichtet.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Zusatztermin Online-Präsentation „CO2-Bilanzierungskalkulator & Klimapass“

Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir ergänzend an die ersten Online-Präsentationen eine weitere kostenlose zweistündige Einweisung für den „CO2-Bilanzierungskalkulator und Klimapass“ an. Sie findet am Dienstag, 7. Mai 2024 über das Videokonferenzsystem ZOOM statt. Exklusiv für Mitgliedsbetriebe hat der LIV einen sogenannten „CO2-Bilanzierungskalkulator“ konzipiert und zusammen mit der Gesellschaft für Klimaschutz München (GKM) realisiert.

❯ mehr